www.mystreetview.de

Streetphotographie - Stefan Voigt

Sardinien

Zugfahren auf Sardinien macht nicht so Spass. Mit dem Bus kommt man von Olbia aus einigermassen gut rum. Zu den Badeorten und zurück wird es sehr voll, aber es hat Klima und man sitzt bequem. Einzig einen kühlen Drink muss man sich selbst mitnehmen. Auf dem Rückweg in die Stadt werden all die Leute abends wieder eingesammelt, der allerletzte Bus ist meist gerammelt voll. Es steigen haufenweise Strassenverkäufer mit Bündeln voll von Sonnenbrillen und Handtaschen ein - natürlich nur echte und beste Ware! An jeder Haltestelle herrscht lautes Palavern und umständliches Bündel ein- und auspacken. Viel Geraffel um die wenigen Plätze.

  • Airport: OLB
  • Dauer: 5 Tage
  • Zeit: Juli 2013
  • Kamera: Fujifilm